Kickstarter: FILM Ferrania

eingetragen in: Allgemeines | 1

ferraniaNoch ein Projekt auf Kickstarter, das wir unterstützt haben: die Rettung der Ferrania Filmfabrik in Italien. Unter dem Titel „100 More Years of Analog Film“ versucht die Mannschaft die 3 wichtigen Teile der Produktion zu retten. „Trixie“, die Azetat-Produktion (das Trägermaterial für den Film), „Walter“, das Chemielabor (da werden die lichtempfindlichen Beschichtungen für den Film gemacht) und „Big Boy“, die Fußballfeldgroße Beschichtungsmaschine, in der die Beschichtung auf das Trägermaterial aufgebracht wird. Der Plan ist ambitioniert, scheint aber machbar.

Die Finanzierung hat das Funding-Level bereits überschritten, bis zum 29. Oktober dürft ihr aber noch unterstützend teilnehmen.

» 100 More Years of Analog Film (FILM Ferrania)

Verfolgen Chris Marquardt:

Chris Marquardt ist Fotograf, als Autor schreibt er Fotobücher, und als Produzent hat er die Finger in mindestens sechs bis acht unterschiedlichen Podcast-Produktionen. Seit 2006 unterrichtet er internationale Fotoworkshops und veranstaltet Fotoreisen ans Ende der Welt. Chris ist regelmäßiger Gast im US-Radio, um dort fotografische Fragen zu erörtern. Gemeinsam mit Monika Andrae hat er das Buch Absolut analog verfasst und arbeitet an weiteren Buchprojekten. Mehr…

Eine Antwort

  1. Thomas
    | Antworten

    Durch Crowdfunding konnten schon tolle Projekte umgesetzt bzw. finanziert werden. Für viele ist dies oftmals auch die einzige Möglichkeit. Kein Wunder also, dass immer mehr Menschen darauf zurückgreifen.

Bitte hinterlasse eine Antwort