Pimp your Intrepid!

eingetragen in: Allgemeines | 0

grossformaterleben2

ENDLICH ist sie da! Die per Kickstarter unterstützte faltbare sagenhaft günstige 4×5″-Großformatkamera Intrepid aus Großbritannien.

  • Doch wie bedient man das gute Stück?
  • Wie bekommt man die Objektive an die Kamera?
  • Und wo kommt der Film rein?
  • Wie stellt man die Kamera von Hoch- auf Querformat um?

Wir geben im Oktober zwei Tage lang Antworten auf die Fragen! Für alle, die das Großformat ausprobieren wollen, ob mit oder ohne Intrepid, bieten wir vom 8.-9.10.2016 hier in der Viewfinder-Villa einen Großformatworkshop an. Selbst ohne eigene Kamera könnt ihr teilnehmen – wir verleihen euch sogar eine.

Und für nicht 100% passende Objektivplatten (z.B. die der Chamonix) zeigen wir, wie man die Intrepid sauber moddet. Pimp my Intrepid sozusagen 🙂

Event: Absolut analog – Großformat erleben
Ort: Viewfinder-Villa, Hannover
Datum: 8.-9.10.2016

(begrenzte Anzahl Plätze)

Details   

 

Verfolgen Chris Marquardt:

Chris Marquardt ist mit seinen Foto-Produktionen Tips from the Top Floor und Happy Shooting mehrfacher Träger des internationalen Podcast-Awards und des European Podcast-Awards. Seit 2006 unterrichtet er internationale Fotoworkshops in Deutschland, Großbritannien, USA, Kanada. Er hat mehrfach Fotografen auf den höchsten Fotoworkshop der Welt zum Basislager des Mt. Everest mitgenommen. Chris ist regelmäßiger Gast im US-Radio und erörtert dort fotografische Fragen. Gemeinsam mit Monika Andrae hat er das Buch Absolut analog verfasst und arbeitet seither an weiteren Buchprojekten.

Bitte hinterlasse eine Antwort